Ein eigener Teppich von Bayeux

Den Teppich von Bayeux ist eines der bekanntesten und eindrucksvollsten Kunstwerke des europäischen Mittelalters. Dargestellt sind die Ereignisse vor, während und nach der Schlacht von Hastings im Jahr 1066.

Wer sich immer schon ein eigenes Exemplar kreieren wollte, kann dies zumindest virtuell tun:

Bildwerkerey von Bayeux

Es handelt sich um eine kleine Flash-Anwendung, in der man sich eigene Bilder mit Motiven vom Teppich von Bayeux zusammenstellen kann. Wer sich mehrere Bilder gestaltet und diese dann per Bildbearbeitungsprogramm zusammenhängt, kann sich so relativ simpel einen eigenen „Teppich“ kreieren. Viel Spaß!

Advertisements

2 Kommentare zu “Ein eigener Teppich von Bayeux

  1. Dieter sagt:

    Hallo,
    interessante Anregung. Vor Jahrzehnten war ich in einem Museum in Brügge (ich weiß aber nicht mehr welches), in dem prächtige Tapisserien zu sehen waren. Wundervolle Kunstwerke mit all den Motiven. Bayeux ist mir ein Begriff. Müsste einmal bei uns im Rheinland forschen, welche Tapisserien es hierzulande gibt, die dementsprechend alt sind. Könnte ein interessantes Blog-Thema sein.

    Gruß Dieter

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s